Via Democratia Europa
Image is not available

Straßburg, Luxemburg und Brüssel - hier schlägt das Herz Europas. Auf der Landkarte ergibt sich eine Symbolik: Die drei Städte liegen mit fast gleichem Abstand auf einer Linie. Ein schöner Zufall und ein schönes Symbol für die VIA DEMOCRATIA EUROPA und die Gewaltenteilung in der europäischen Demokratie!

Die „Europastraße der Demokratie“ verbindet Städte, Orte und Ereignisse, die mit der Gründung und Entwicklung der Europäischen Union - so wie wir sie heute kennen - in enger Verbindung stehen.

Erhältlich auf Deutsch und Französisch!

Straßburg, Luxemburg und Brüssel - hier schlägt das Herz Europas. Auf der Landkarte ergibt sich eine Symbolik: Die drei Städte liegen mit fast gleichem Abstand auf einer Linie. Ein schöner Zufall und ein schönes Symbol für die VIA DEMOCRATIA EUROPA und die Gewaltenteilung in der europäischen Demokratie!

Die „Europastraße der Demokratie“ verbindet Städte, Orte und Ereignisse, die mit der Gründung und Entwicklung der Europäischen Union - so wie wir sie heute kennen - in enger Verbindung stehen.

Erhältlich auf Deutsch und Französisch!

Straßburg, Luxemburg und Brüssel - hier schlägt das Herz Europas. Auf der Landkarte ergibt sich eine Symbolik: Die drei Städte liegen mit fast gleichem Abstand auf einer Linie. Ein schöner Zufall und ein schönes Symbol für die VIA DEMOCRATIA EUROPA und die Gewaltenteilung in der europäischen Demokratie!

Die „Europastraße der Demokratie“ verbindet Städte, Orte und Ereignisse, die mit der Gründung und Entwicklung der Europäischen Union - so wie wir sie heute kennen - in enger Verbindung stehen.

Erhältlich auf Deutsch und Französisch!

Simenon und die fremde Frau
Image is not available

Der Auftrag, über – Simenon schreiben – keine Biografie, nein, über das Phänomen Simenon, das Eigentliche hinter dem Anschein.

Er selbst sei den unbemerkten Details nachgespürt – ohne Angst vor riskanter Nähe. Die Fremde, zufällig im Internet entdeckt, wird Teil der Geschichte.

Der Auftrag, über – Simenon schreiben – keine Biografie, nein, über das Phänomen Simenon, das Eigentliche hinter dem Anschein.

Er selbst sei den unbemerkten Details nachgespürt – ohne Angst vor riskanter Nähe. Die Fremde, zufällig im Internet entdeckt, wird Teil der Geschichte.

Der Auftrag, über – Simenon schreiben – keine Biografie, nein, über das Phänomen Simenon, das Eigentliche hinter dem Anschein.

Er selbst sei den unbemerkten Details nachgespürt – ohne Angst vor riskanter Nähe. Die Fremde, zufällig im Internet entdeckt, wird Teil der Geschichte.

100 Orte in den Ardennen
Image is not available

100 Orte in den Ardennen ist der neu aufgelegte Band der 2019er-Ausgabe, die vergriffen ist. Nach einigen Jahren hat sich vieles getan. Eine spannende Mischung aus aktualisiertem Bekanntem und absolut Neuem ist entstanden. Interessierte Leser:innen können sich nun über ein Füllhorn von mehreren hundert aktuellen Freizeittipps und Adressen freuen.

100 Orte in den Ardennen ist der neu aufgelegte Band der 2019er-Ausgabe, die vergriffen ist. Nach einigen Jahren hat sich vieles getan. Eine spannende Mischung aus aktualisiertem Bekanntem und absolut Neuem ist entstanden. Interessierte Leser:innen können sich nun über ein Füllhorn von mehreren hundert aktuellen Freizeittipps und Adressen freuen.

100 Orte in den Ardennen ist der neu aufgelegte Band der 2019er-Ausgabe, die vergriffen ist. Nach einigen Jahren hat sich vieles getan. Eine spannende Mischung aus aktualisiertem Bekanntem und absolut Neuem ist entstanden. Interessierte Leser:innen können sich nun über ein Füllhorn von mehreren hundert aktuellen Freizeittipps und Adressen freuen.

Schuld schwarz-weiß
Image is not available

Zwei unterschiedliche Frauen auf der Suche. Auf der Suche nach einem verschollenen Vater und seinem ­verschwundenen Sohn.

Auf ihren Wegen zur Wahrheit kommen sie an die Grenzen ihrer Werte und Energie, stolpern über Motive und Gerechtigkeit.

Zwei unterschiedliche Frauen auf der Suche. Auf der Suche nach einem verschollenen Vater und seinem ­verschwundenen Sohn.

Auf ihren Wegen zur Wahrheit kommen sie an die Grenzen ihrer Werte und Energie, stolpern über Motive und Gerechtigkeit.

Zwei unterschiedliche Frauen auf der Suche. Auf der Suche nach einem verschollenen Vater und seinem ­verschwundenen Sohn.

Auf ihren Wegen zur Wahrheit kommen sie an die Grenzen ihrer Werte und Energie, stolpern über Motive und Gerechtigkeit.

Diese ganze verfluchte Sehnsucht
Image is not available

Können Sie auch keine Nachrichten mehr hören? Karl Prangenstädt ergeht es so. Er entsorgt Fernseher und Notebook, zieht in ein Eifeldorf und verbringt grummelnd die Tage in seinem Bademantel mit immer mehr Schnaps.

Plötzlich steht ein merkwürdiger junger Mann vor der Tür. Wenig später kommt Luise, die Liebe seines Lebens. Gemeinsam haben sie während der ­Studentenbewegung demonstriert, voller Sehnsucht nach einer besseren Welt.

Ein Roman über Liebe, Protest und vergessene Träume - heiter, melancholisch und hintergründig.

Können Sie auch keine Nachrichten mehr hören? Karl Prangenstädt ergeht es so. Er entsorgt Fernseher und Notebook, zieht in ein Eifeldorf und verbringt grummelnd die Tage in seinem Bademantel mit immer mehr Schnaps.

Plötzlich steht ein merkwürdiger junger Mann vor der Tür. Wenig später kommt Luise, die Liebe seines Lebens. Gemeinsam haben sie während der ­Studentenbewegung demonstriert, voller Sehnsucht nach einer besseren Welt.

Ein Roman über Liebe, Protest und vergessene Träume - heiter, melancholisch und hintergründig.

Können Sie auch keine Nachrichten mehr hören? Karl Prangenstädt ergeht es so. Er entsorgt Fernseher und Notebook, zieht in ein Eifeldorf und verbringt grummelnd die Tage in seinem Bademantel mit immer mehr Schnaps.

Plötzlich steht ein merkwürdiger junger Mann vor der Tür. Wenig später kommt Luise, die Liebe seines Lebens. Gemeinsam haben sie während der ­Studentenbewegung demonstriert, voller Sehnsucht nach einer besseren Welt.

Ein Roman über Liebe, Protest und vergessene Träume - heiter, melancholisch und hintergründig.

previous arrow
next arrow

Willkommen beim GEV

Der GEV (Grenz-Echo Verlag) mit Sitz in Eupen ist der führende deutschsprachige Buchverlag in Belgien und in der Euregio Maas-Rhein.

Unsere Programmschwerpunkte sind Bildbände und Geschenkbücher in hochwertiger Aufmachung, erstklassige Wander- und Reiseführer, Belletristik (historische Krimis und Romane) sowie die Aufarbeitung von zeitgeschichtlichen Themen.  Der GEV bietet einen Full Service mit hervorragender Marktkenntnis: vom Konzept, der Herstellung, dem Marketing, der Pressearbeit bis hin zum hauseigenen Vertrieb. Alles aus einer Hand! Zuverlässig und flexibel.

Wir setzen kreative Ideen um. Aus Freude am Lesen. Aus Freude am Buch!

Überzeugen Sie sich selbst! Unsere Bücher sind selbstverständlich im Buchhandel erhältlich.

55 Terrassen im Dreiländereck

15,00 €
VIA DEMOCRATIA EUROPA

24,95 €
VIA DEMOCRATIA EUROPA (FR)

24,95 €
Simenon und die fremde Frau

15,00 €
Schuld schwarz-weiß

16,00 €
Mosaike des Lebens

13,00 €
Gespräche mit dir

13,00 €
Mit der Senfmaus durch das Jahr

18,00 €
Frilo - ein starker Typ!

17,00 €
Tschip

13,50 €
Der Teufel in der Flasche

15,00 €
Diese ganze verfluchte Sehnsucht

15,00 €
Immobilien in Belgien

19,95 €
100 Orte in der StädteRegion Aachen & Umgebung

15,00 €
Typisch belgisch

17,00 €
Pläne, Worte, Taten

20,00 €
Grenzerfahrungen Band 6

29,95 €
Kelmis - Neu-Moresnet - Hergenrath

35,00 €
Joomla SEF URLs by Artio

Der Grüne Punkt

Mit diesem Logo möchten wir zeigen, dass wir Kunde beim Grünen Punkt sind, und damit unseren Pflichten zur Systembeteiligung nach dem Verpackungsgesetz nachkommen wollen.